oracle

Oracle Datenbanksysteme

Entwicklung, Administration, Backup und Recovery, MySQL

Oracle 12c Real Application Cluster (RAC) und Grid Infrastructure

DB-ORA-08

Mit diesem Seminar erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Oracle Grid Infrastructure und die Oracle RAC-Architektur 12c. Jeder Teilnehmer installiert und konfiguriert im Seminar seinen eigenen RAC-Cluster (Oracle Grid Infrastructure mit der Clusterware, dem Netzwerk, Flex ASM, die Oracle RAC-Software) und eine Oracle RAC-Datenbank. Sie werden mit der Administration und Fehlerbehebung sowie der Konfiguration des Load-Balancing und Failover des RAC-Clusters vertraut gemacht. Sie führen ein komplettes Backup des RAC-Clusters und der RAC-Datenbanken durch. In einem Desasterszenario werden alle ASM-Disks zerstört und der komplette RAC-Cluster mit dem vorhandenen Backup wieder aufgebaut. Das Seminar kann ebenfalls besucht werden, wenn Sie noch die Version 11 im Einsatz haben.

Zielgruppe:

Datenbankadministratoren, Softwareentwickler, Systembetreuer.

Voraussetzung:

Gute SQL-Kenntnisse, gute Unix-Kenntnisse, gute Kenntnisse der Oracle-Administration.

Ziele/Nutzen des Seminars:

  • Sie können ein Oracle RAC-System installieren und konfigurieren.
  • Sie sind in der Lage das Load Balancing und Failover anzupassen und können grundlegende Fehler erkennen und beheben.

Inhalte:

  • Überblick: Grid Infrastructure, Automatic Storage Management (ASM), Flex Cluster, Flex ASM, MGMTDB: Grid Infrastructure Management Repository, Cluster Time Synchronization Service (CTSS), Grid Plug And Play (GPnP), Grid Naming Service (GNS), Single-Client Access Name (SCAN), Cluster Datenbank Konfiguration, Oracle RAC One Node, Redundant Interconnect
  • Voraussetzungen: Anforderungen an die Umgebung (Hardware/Netzwerk, Storage, Software)
  • Installation der Oracle Grid Infrastructure (Clusterware, Netzwerk, Flex ASM) / Oracle RAC-Software
  • Erstellung und Konfiguration einer Oracle RAC-Datenbank
  • Administration der Grid Infrastructure und Oracle RAC: Verwaltung der Cluster-Ressourcen, SCAN-Listener mit crsctl-Befehl (Clusterware) und srvctl (Server Control)
  • Load-Balancing: Client-Side-Load-Balancing, Server-Side-Load-Balancing mit dem SCAN
  • Transparent Application Failover (TAF), Failover Szenarien mit dem SCAN
  • Backup und Disaster-Recovery des kompletten RAC 12c-Clusters (Grid Infrastructure und Oracle RAC-Datenbank)
  • Tuning und Monitoring: Konzepte, Tuning-Möglichkeiten, Monitor Tabellen

Inhaltsverzeichnis

Termine:

Startdatum Enddatum Seminarort Preis * Teilnehmer Freie Plätze Buchung
31.07.2017 04.08.2017 Wiesbaden

2.290,00 €

2.061,00 € Frühbucherpreis

09.10.2017 13.10.2017 Wiesbaden

2.290,00 €

2.061,00 € Frühbucherpreis

11.12.2017 15.12.2017 Wiesbaden

2.290,00 €

2.061,00 € Frühbucherpreis

* alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer

Das sagen unsere Teilnehmer

Der Referent kann viele schöne Beispiele aus der Praxis in Unternehmen nennen. Dies ist sehr hilfreich, um auch andere Sichtweisen kennen zu lernen. Praxisbezug des Referenten ist super. Medieneinsatz mit Screen Demo Modus des Referenten ist sehr gut. Es nahmen 5 Teilnehmer an diesem Kurs teil. Ich denke 3 - 5 Teilnehmer sind das Optimum für so einen Kurs. Mehr Teilnehmer würde ich nicht zulassen, da sonst die Themenvermittlung und Aufarbeitung jedes einzelnen leidet. Vielen Dank an das Organisationsteam für die sehr gute Betreuung und Organisation.

Seminar Oracle 12c Real Application Cluster (RAC) und Grid Infrastructure, 08.07.2013

Beratung / Kontakt

Seminarteam
Sie haben Fragen zu Seminaren
oder zu einer Bestellung?
phone 0611 77840-00
 envelope2 seminare@ordix.de

Sitemap | Impressum | Datenschutz | AGB | © ORDIX AG

Sie finden uns auch hier: