bs

Betriebssysteme

Linux, Unix, Solaris, IBM, Nagios

Neuerungen SUSE Linux Enterprise Server 12

BS-27

In diesem Seminar werden Sie die grundlegenden Neuerungen beim SUSE Linux Enterprise Server kennenlernen. Dies beinhaltet u. a. die Umstellung vom klassischen init-Prozess hin zum systemd mit seinen weitreichenden Möglichkeiten, die Verwendung und Administration von btrfs als Default-Filesystem, die Konfiguration von GRUB2 als neue Generation des Bootloaders und die Einführung von Wicked als Framework für die Netzwerkkonfiguration. Damit lernen Sie auch die neuen Trends bei Linux allgemein kennen.

 

Zielgruppe:

Systemadministratoren, Systembetreuer

Voraussetzung:

Grundlegende Kenntnisse der Linux-Systemadministration, insbesondere von SUSE Linux Enterprise Server

Ziele/Nutzen des Seminars:

  • Sie kennen die neuen administrativen Möglichkeiten und Aufgaben von SUSE Linux Enterprise Server 12 und können diese anwenden.

Inhalte:

  • Der neue Installations-Workflow
  • Grand Unified Bootloader 2 (GRUB2)
  • systemd: Grundlagen,Systemstart und erweiterte Funktionen
  • journald: Der Logging Daemon von systemd
  • Das Dateisystem der neuen Generation btrfs
  • Wicked: Das neue Framework für die Netzwerkkonfiguration

Termine:

Startdatum Enddatum Seminarort Preis * Teilnehmer Freie Plätze Buchung
25.02.2019 27.02.2019 Wiesbaden

1.490,00 €

1.341,00 € Frühbucherpreis

03.06.2019 05.06.2019 Wiesbaden

1.490,00 €

1.341,00 € Frühbucherpreis

16.09.2019 18.09.2019 Wiesbaden

1.490,00 €

1.341,00 € Frühbucherpreis

16.12.2019 18.12.2019 Wiesbaden

1.490,00 €

1.341,00 € Frühbucherpreis

* alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer

Downloads

Beratung / Kontakt

Seminarteam
Sie haben Fragen zu Seminaren
oder zu einer Bestellung?
phone 0611 77840-00
 envelope2 seminare@ordix.de