slider

Design und Implementierung von RESTful APIs Seminarreihe

RESTful APIs sind nicht nur bei Microservice-Architekturen sehr verbreitet. Ihre einfache technische Implementierung und die klare Verständlichkeit der Semantik sind die wesentlichen Faktoren für Ihre Verbreitung. Mit JAX-RS (Java API for RESTful Web Services) steht ein standardisiertes Framework zur Verfügung, das die Implementierung von RESTful APIs erheblich vereinfacht. In diesem Seminar erlernen Sie, innovative RESTful Web Services zu entwerfen und zu implementieren. Die Semantik von REST wird anhand des Richardson Maturity Models dargestellt und mit praktischen Beispielen eingeübt. Mit Open API lernen Sie eine umfassende Bezeichnungssprache kennen, die Sie für die Spezifikation und Abstimmung von RESTful-Schnittstellen einsetzen. Auf dieser Grundlage nutzen Sie JAX-RS entweder nach dem Contract-First- oder Contract-Last-Ansatz für die Implementierung. Mit Hilfe von Java-Client-Bibliotheken implementieren Sie Konsumenten und Modul-Tests. Für fachliche Tests werden alternative Testverfahren vorgestellt. Security-Aspekte zur Absicherung der Schnittstellen werden diskutiert und exemplarisch implementiert.

Zielgruppe:

Business-Analysten, Software-Ingenieure und Java Enterprise Entwickler, die RESTful Services in ihren eBusiness-Projekten einsetzen möchten.

Voraussetzung:

Unbedingt notwendig sind grundlegende Java-Programmierkenntnisse (P-JAVA-01). Grundlegende XML- Kenntnisse (P-XML-01) und fortgeschrittene Java- Kenntnisse sind von Vorteil. Wir empfehlen auch den Besuch des ergänzenden Seminars "JEE Power Workshop" (P-JAVA-12).

Ziele/Nutzen des Seminars:

  • Sie können innovative RESTful Web Services entwerfen.
  • Sie führen fachliche Tests für RESTful APIs aus.
  • Sie können RESTful Web Services mit Open-API spezifizieren.
  • Sie können REST APIs mit JAX-RS implementieren, testen und konsumieren.
  • Sie können ihre REST APIs sichern.

Inhalte:

Diese Reihe besteht aus folgenden Seminaren:

Mit einem Klick auf eines der Seminare gelangen Sie direkt zu Buchung des Einzelseminars!

Termine: