Perl Programmierung

In diesem Seminar werden Sie mit der Programmiersprache Perl vertraut gemacht. Zu diesem Zweck werden Ihnen zunächst die Grundlagen wie Operatoren, Variablentypen, Kontrollstrukturen und Subroutinen vermittelt. Im weiteren Verlauf des Seminars erlernen Sie die Erstellung und Verwendung von Modulen sowie die Arbeit mit Dateien und die Verwendung von regulären Ausdrücken zur Verarbeitung von Zeichenketten.

Zielgruppe:

Programmierer und Systemadministratoren

Voraussetzung:

IT-Grundkenntnisse und Kenntnisse einer anderen Programmiersprache sowie Unix-Kenntnisse sind von Vorteil

Ziele/Nutzen des Seminars:

  • Sie beherrschen die Grundlagen der Programmiersprache Perl.
  • Sie können Perl-Skripte für verschiedene Anwendungsfälle schreiben und analysieren.

Inhalte:

  • Variablentypen unter Perl: Skalare, Listen und Hashes
  • Ablaufsteuerung von Programmen: Verzweigungen und Schleifen
  • Reguläre Ausdrücke: Vergleichen und Ersetzen, Perl-Erweiterungen zu regulären Ausdrücken (PCRE)
  • Arbeiten mit Zeichenketten
  • Funktionen: Erstellung, Verwendung, Parameterübergabe und Prototyping
  • Gültigkeit von Variablen und Definition von Namensräumen
  • Erstellung eigener Module und Installation von Modulen aus dem CPAN
  • Arbeiten mit Dateien und Verzeichnissen
  • Einführung in die Erstellung und Verwendung von Referenzen
  • Arbeiten mit der Online-Hilfe von Perl
  • Verwendung des Perl Debuggers

Termine:

Startdatum Enddatum Seminarort Preis * Teilnehmer Freie Plätze Buchung
06.07.2020 10.07.2020 Wiesbaden 1.790,00 €
06.07.2020 10.07.2020 Online 1.790,00 €
12.10.2020 16.10.2020 Wiesbaden

1.790,00 €

1.611,00 € Frühbucherpreis

12.10.2020 16.10.2020 Online

1.790,00 €

1.611,00 € Frühbucherpreis

* alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer