entw

Entwicklung

Angular 2, TypeScript, Docker DevOps, XML, Java, Java EE, Web- und GUI-Entwicklung, Tools

TypeScript Grundlagen

E-TYPSC-01

TypeScript ist syntaktisch mit den Programmiersprachen Java oder C# vergleichbar. Beim Compilieren - auch Transpilieren genannt - aus TypeScript entsteht aber JavaScript, welches in jedem Web-Browser ausführbar ist. Im Gegensatz zu JavaScript unterstützt TypeScript die Modularisierung durch Information-Hiding in Klassen, Definition von Interfaces, Namensräume und Module. Das sind Vorteile, die sich gerade im professionellen Kontext auszahlen.

 

Zielgruppe:

Web-Designer, Software-Entwickler, die für web-basierte Anwendungen verantwortlich sind

Voraussetzung:

Kenntnis einer objektorientierten Programmiersprache

Ziele/Nutzen des Seminars:

In diesem Seminar lernen Sie den Sprachumfang von TypeScript von der Typisierung bis hin zur generischen Programmierung von Klassen kennen. Durch Beispiele und Aufgaben werden Sie so an die Programmiersprache gewöhnt, dass Sie nach dem Seminar selbständig umfangreiche Aufgaben mit TypeScript bewältigen können.

Inhalte:

  • TypeScript
  • die Alternative zu JavaScript
  • Einrichtung einer Entwicklungsumgebung
  • Grundlagen
    > Datentypen
    > Variablen
    > Operatoren
    > Bedingte Ausführung und Schleifen
    > Funktionen
    > Arrays
    > Iteratoren und Generatoren
  • Klassen, Interfaces und Enumerationen
  • Module und Namensräume
  • Dekoratoren
  • Generische Klassen und Methoden

Termine:

Startdatum Enddatum Seminarort Preis * Teilnehmer Freie Plätze Buchung
29.01.2018 30.01.2018 Wiesbaden

1.190,00 €

1.071,00 € Frühbucherpreis

22.03.2018 23.03.2018 Wiesbaden

1.190,00 €

1.071,00 € Frühbucherpreis

23.07.2018 24.07.2018 Wiesbaden

1.190,00 €

1.071,00 € Frühbucherpreis

22.10.2018 23.10.2018 Wiesbaden

1.190,00 €

1.071,00 € Frühbucherpreis

* alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer

Beratung / Kontakt

Seminarteam
Sie haben Fragen zu Seminaren
oder zu einer Bestellung?
phone 0611 77840-00
 envelope2 seminare@ordix.de