TypeScript Grundlagen

TypeScript - eine von Microsoft betreute und entwickelte Programmiersprache - ist syntaktisch mit Java oder C# vergleichbar. Beim Kompilieren von TypeScript entsteht aber JavaScript , welches in jedem Webbrowser ausführbar ist. Da TypeScript eine Obermenge von JavaScript ist, ist jedes valide JavaScript-Programm auch valides TypeScript. Die statische Typisierung und viele weitere Features sind Vorteile, die sich gerade im professionellen Kontext auszahlen.

Zielgruppe:

Web-Designer, Software-Entwickler, die für webbasierte Anwendungen verantwortlich sind

Voraussetzung:

Kenntnis einer objektorientierten Programmiersprache ist von Vorteil

Ziele/Nutzen des Seminars:

In diesem Seminar lernen Sie den Sprachumfang von TypeScript von der Typisierung bis hin zur generischen Programmierung von Klassen kennen. Durch Beispiele und Aufgaben werden Sie so an die Programmiersprache gewöhnt, dass Sie nach dem Seminar selbständig umfangreiche Aufgaben mit TypeScript bewältigen können.

Inhalte:

  • Die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von TypeScript und JavaScript
  • Einrichtung einer Entwicklungsumgebung
  • Grundlagen
    > Datentypen
    > Variablen
    > Operatoren
    > Bedingte Ausführung und Schleifen
    > Funktionen
    > Arrays
    > Iteratoren und Generatoren
  • Klassen, Interfaces und Enumerationen
  • Module und Namensräume
  • Dekoratoren
  • Generische Klassen und Methoden

Termine:

Startdatum Enddatum Seminarort Preis * Teilnehmer Freie Plätze Buchung
12.10.2020 13.10.2020 Wiesbaden

1.190,00 €

1.071,00 € Frühbucherpreis

12.10.2020 13.10.2020 Online

1.190,00 €

1.071,00 € Frühbucherpreis

* alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer