slider
slider

Microsoft SQL Server für Oracle DBAs

In diesem Seminar lernen Sie Ihre Kenntnisse in der Oracle-Administration zu nutzen, um SQL-Server-Datenbanken zu verwalten. Dabei lernen Sie auch die Administration von Oracle- und Microsoft-Datenbanken zu vergleichen und voneinander abzugrenzen.

Zielgruppe:

Oracle Datenbankadministratoren, die den Umgang mit Microsoft SQL Server Datenbanken kennen lernen wollen

Voraussetzung:

Erfahrungen im Umgang mit Oracle-Datenbanken, sicherer Umgang mit Microsoft-Betriebssystemen

Ziele/Nutzen des Seminars:

  • Sie sind in der Lage, Microsoft-SQL-Server-Datenbanken zu verwalten und kennen die Funktionsweise des Microsoft SQL Servers.

Inhalte:

  • Logische Architektur: Client / Instanz / Datenbank
  • Zugriff und Sicherheit: Anmeldungen / Benutzer / Rollen / Rechte
  • Physikalische Architektur: Dateien / Seiten / Transaktionen
  • Datensicherungen und deren Wiederherstellung
  • Administration mit PowerShell: Kurzeinführung in PowerShell / Arbeit mit dem Modul dbatools
  • Monitoring: dynamische Verwaltungssichten / Leistungsdaten / Fehlerprotokolle
  • Automatisieren der Verwaltung: SQL Server Agent / Aufträge / Warnungen

Termine:

Startdatum Enddatum Seminarort Preis * Teilnehmer Freie Plätze Buchung
16.08.2021 19.08.2021 Online

1.890,00 €

1.701,00 € Frühbucherpreis

16.08.2021 19.08.2021 Wiesbaden

1.890,00 €

1.701,00 € Frühbucherpreis

13.12.2021 16.12.2021 Online

1.890,00 €

1.701,00 € Frühbucherpreis

13.12.2021 16.12.2021 Wiesbaden

1.890,00 €

1.701,00 € Frühbucherpreis

* alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer