Oracle WebLogic Administration Grundlagen

Oracle WebLogic Server als Java-EE-konformer Application Server vereint innovative Technologien und ermöglicht leistungsstarke, hochverfügbare Lösungen für die Oracle Fusion Middleware Plattform. In diesem Seminar werden Sie mit der Administration und Konfiguration des WebLogic Servers vertraut gemacht. Sie lernen sowohl die wichtigsten Konzepte als auch die unterschiedlichen Administrationswerkzeuge kennen. Des Weiteren erlernen Sie das Deployment von Java-EE-Anwendungen, die Anbindung von Ressourcen wie Datenbanken und Nachrichten-Queues und die Nutzung von Monitoring und Diagnose-Tools.

Zielgruppe:

Administratoren, Planer, Entscheider für Oracle-Technologien

Voraussetzung:

Wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig: Verständnis von Client/Server-Architekturen, Grundverständnis von Web-Applikationen, Kenntnisse der Java Enterprise-Architektur

Ziele/Nutzen des Seminars:

  • Sie kennen die Grundlagen der Java-EE-Architektur.
  • Sie können einen WebLogic Application Server konfigurieren und administrieren.
  • Sie kennen den internen Aufbau und die Architektur von WebLogic.
  • Sie können Anwendungs-Deployments in einer WebLogic-Umgebung ausführen.

Inhalte:

  • Einführung in Java EE
  • WebLogic Server: Konzepte, Grundlagen, Begriffe
  • Installation
  • Tools und APIs zur Administration und Konfiguration
  • Deployment
  • Datasources und Connectoren
  • Logging und Monitoring
  • Dienste
  • Partitionierung
  • Nodemanager (nmEnroll, ...)
  • Security im WLS
  • Clustering
  • Typische Administrationsaufgaben

Termine:

Startdatum Enddatum Seminarort Preis * Teilnehmer Freie Plätze Buchung
24.08.2020 26.08.2020 Online 1.390,00 €
09.11.2020 11.11.2020 Online

1.390,00 €

1.251,00 € Frühbucherpreis

09.11.2020 11.11.2020 Wiesbaden

1.390,00 €

1.251,00 € Frühbucherpreis

* alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer