RESTful APIs entwerfen

RESTful APIs sind nicht nur bei Microservice-Architekturen sehr verbreitet. Ihre einfache technische Implementierung und die klare Verständlichkeit der Semantik sind die wesentlichen Faktoren für Ihre Verbreitung. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen und die Praxis zur Erstellung innovativer REST Web Services kennen. Alle zugehörigen Technologien werden praxisnah betrachtet, sodass Sie nach dem Seminar in der Lage sind, auf den gängigen Plattformen REST Web Services zu entwerfen. Als weit verbreitetes Kommunikationspattern in Microservices-Architekturen lassen sich Schnittstellenvereinbarungen von REST APIs lückenlos mit Open API spezifizieren und dokumentieren. Weiterhin werden auch praxisnahe Tipps und Trends beim Testen solcher APIs behandelt.

Zielgruppe:

Business-Analysten, Software-Ingenieure und Java Enterprise Entwickler, die RESTful Services in ihren eBusiness-Projekten einsetzen möchten.

Voraussetzung:

JSON/YAML Kenntnisse sind von Vorteil.

Ziele/Nutzen des Seminars:

  • Sie können innovative RESTful Web Services entwerfen.
  • Sie führen fachliche Tests für RESTful APIs aus.
  • Sie können RESTful Web Services mit Open-API spezifizieren.

Inhalte:

  • RESTful Architektur Design (Richardson Maturity Model)
  • REST API dokumentieren aber wie? Open API (aka Swagger)
  • Testen von REST APIs mit diversen Frameworks
  • Sichere REST APIs mit OpenID Connect OIDC, OAuth2

Termine:

Startdatum Enddatum Seminarort Preis * Teilnehmer Freie Plätze Buchung
21.09.2020 22.09.2020 Online

990,00 €

891,00 € Frühbucherpreis

21.09.2020 22.09.2020 Wiesbaden

990,00 €

891,00 € Frühbucherpreis

07.12.2020 08.12.2020 Online

990,00 €

891,00 € Frühbucherpreis

07.12.2020 08.12.2020 Wiesbaden

990,00 €

891,00 € Frühbucherpreis

* alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer