slider

Rich Internet Applications mit JSF und PrimeFaces Seminarreihe

JavaServer Faces (JSF) ist der in Jakarta EE (aka Java Enterprise Edition) spezifizierte Standard für die Entwicklung von Webanwendungen mit Java. In diesem Seminar werden Sie mit Techniken vertraut gemacht, die für die Entwicklung einer Webanwendung mit JSF erforderlich sind. PrimeFaces ist eine der meistgenutzten Komponenten-Bibliotheken für JSF und stellt eine umfangreiche Auswahl an erweiterten Komponenten bereit. Diese Komponenten liefern eine Fülle von Funktionalitäten, die für das Design dynamischer Webapplikationen unerlässlich sind, während gleichzeitig die simple und intuitive Verwendung von Komponenten aus JSF auch in PrimeFaces erhalten bleibt. Außerdem lernen Sie die Funktionalitäten von PrimeFaces effektiv zu nutzen, um in kurzer Zeit voll funktionsfähige Applikationen nach individuellen Wünschen zu erstellen.

Zielgruppe:

Software-Ingenieure, Entwickler von Webanwendungen

Voraussetzung:

Gute Java-Kenntnisse oder Teilnahme am Seminar "Java Programmierung Grundlagen" (P-JAVA-01), HTML-Grundkenntnisse

Ziele/Nutzen des Seminars:

  • Sie haben einen umfassenden Überblick über die Entwicklung von modernen Webanwendungen mit JavaServer Faces (JSF).
  • Sie sind in der Lage, JSF Webanwendungen mit Hilfe der Komponenten-Bibliothek PrimeFaces zu entwickeln.
  • Durch den PrimeFaces Stylesheet können sie das Look and Feel einer Anwendung bis ins kleinste Detail individuell gestalten.
  • Es ist Ihnen möglich, für die Anzeige großer Datensätze ein optimiertes Benutzer-Interface bereitzustellen.

Inhalte:

Diese Reihe besteht aus folgenden Seminaren:

Mit einem Klick auf eines der Seminare gelangen Sie direkt zu Buchung des Einzelseminars!

Termine:

Startdatum Enddatum Seminarort Preis * Teilnehmer Freie Plätze Buchung
03.05.2021 07.05.2021 Online 0,00 €

* alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer

Das sagen unsere Teilnehmer

„Vielen Dank für die sehr gute und professionelle Schulung!“

Rich Internet Applications mit JSF und PrimeFaces Seminarreihe